Natur nützen, sie sorgsam genießen, wohltuend in ihr aufgehen. Ein Stück Erde schaffen, das in seiner Unbelassenheit Entspannung schafft. Ein Lebensraum, der die natürlichen Akteure – Mensch, Tier und Pflanze – behutsam zusammenbringt, eine schonende Begegnung mit der Natur möglich macht und dabei die Bedürfnisse jedes Einzelnen berücksichtigt.

Mitglied werden...

All das ist möglich – im Naturpark am Alten Rhein. Ein angelegter, 4,7 km langer Spazierweg ermöglicht das bequeme Erforschen des gesamten Gebiets – vom Bruggerloch bis zum Eselschwanz.
Vollbildanzeige der Karte
Karte als pdf-Datei